Slider

Neues Establishment und mehr.

Liebe Oachkatzln und -innen,

Lasst mich mit etwas großem beginnen: Wir haben 2 neue Kaiserkatzl! Willkommen Ela, willkommen Tom! Nachdem uns Nemo letzte Woche mitgeteilt hat, dass er wohl etwas weniger Zeit hat und daher seinen Kaiserkatzlposten aufgibt, mussten wir uns natürlich um die Nachbesetzung kümmern, und nach Rücksprache mit den Kandidaten und dem Management ist die Entscheidung auf zwei unserer Langzeit-Treuen gefallen 🙂

Doch damit nicht genug. Johnny (Pyro) und ich (Basti) stecken zur Zeit bis zum Hals in Arbeit (Uni) und werden deshalb unsere Tätigkeit in der Organisation vorerst einstellen. Wir bedanken uns herzlich für viele Jahre voller neuer Gesichter und alter Freunde 🙂

Für meinen Teil möchte ich auch noch sagen, dass mir AUT als Community unglaublich am Herzen liegt, und ich froh bin, zu wissen, dass jemand wie Tom und Ela sich in der Zukunft um den Zusammenhalt kümmern. Insoweit ist dieser Schritt natürlich mit einem lachendem und einem weinenden Auge verbunden.

Alles weitere kommt dann von den neuen Kaiserkatzln!

LG, Basti

Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist

Fast 3 Jahre gibt es nun die Gilde Oachkatzlschwoaf. Was anfangs nur eine lustige Idee war, entwickelte sich schnell zu einem großen, herausfordernden und spaßigen Projekt. Unser lieber Bo war es, der vor 2,5 Jahren auf mich zugekommen ist und mich zu einen von 3 Leadern ernannte. Eine Aufgabe, für die ich mich anfangs nicht würdig gehalten habe, doch schlussendlich das Beste war, dass mir in Guild Wars 2 je passiert ist. Ich durfte so viele neue Menschen aus erster Reihe kennenlernen, ihnen den Weg in die Gilde ebnen und viele sogar schlussendlich persönlich auf Gildentreffen kennenlernen. Was anfangs nur Online-Bekanntschaften waren, sind nun Freundschaften geworden, welche man nicht mehr missen möchte.

Natürlich war nicht immer alles nur Licht und Sonnenschein. Unzählige Diskussionen und Streitigkeiten standen ebenso am Programm, Meinungsverschiedenheiten und der ein oder andere Zickenkrieg haben mir immer wieder die letzten Nerven geraubt. Doch auch das gehört in einer Gemeinschaft dazu und schlussendlich waren es wertvolle Erfahrungen, die ich gemacht habe.

Ich habe lange über diese Entscheidung nachgedacht, halte es jedoch für die Gilde und insbesondere für mich für das Richtige. Mit dem heutigen Tag lege ich das Amt Kaiserkatzl nieder und überlasse meinen Kollegen die weitergehende Führung der Gilde. Die Gründe sind vielzählig, haben jedoch nichts mit der Gilde zu tun sondern sind alle rein privater Natur.

Selbstverständlich bleibe ich der Gilde weiterhin erhalten, falls gewünscht auch in beratender Rolle für das Management und auch unsere Gildentreffen bleiben weiterhin Pflichttermine. (Weihnachtsfeier ahoi!)

In diesem Sinne: Danke für die wundervolle Zeit und auf weitere wundervolle Stunden im Spiel, in der Bar oder sonst wo! 😀

Rudi / Nemo

Die düstere Oachkatzlschwoaf-Schnitzeljagd!


Es ist soweit! Halloween steht vor der Tür, ab dem 18.10. herrscht wieder Gruselstimmung in Tyria und auch wir haben uns diesmal für unsere Oachkatzln etwas ausgedacht:

Die düstere Oachkatzlschwoaf-Schnitzeljagd!

 

Wann? Wo? Wie?

Der Spaß beginnt am 19.10.2016 ab 22:00 Uhr und endet am 30.10. um 19:00 Uhr. Anders als bei anderen Schnitzeljagden geht es hier aber nicht darum, als Erster fertig zu werden. Hier werden wir jedem die gleiche Chance ermöglichen.

Die Schnitzeljagd findet in unserer schauderhaft-gruseligen Gildenhalle statt. Daher auch die temporäre Änderung an den Dekorationsrechten, dass niemand schummelt.

Ziel der Schnitzeljagd ist es, acht Namen verstorbener Oachkatzln, welche tapfer und heldenhaft (oder tollpatschig) gestorben sind, herauszufinden. Diese sind auf den Grabsteinen eingraviert, welche überall in der Gildenhalle verstreut sind. Es lohnt sich, auf die restliche Grabinschrift ebenso ein Auge zu werfen.
Jene die alle Namen herrausgefunden haben, schicken diese per Ingamepost an Nemo.3862. Als Belohnung erhalten alle Einsendungen 5 Gold und nehmen an der Verlosung des Hauptpreises, einer 2000er Gemcard, teil.


Ein großes Danke an das Management und insbesondere an unseren lieben Bo, welche sich mit großzügigen Spenden an dieses Event beteiligt haben!

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen viel Spaß und Erfolg bei der Schnitzeljagd!

Bei Fragen oder Unklarheiten bitte direkt an Nemo.3862 wenden.


 

Zum Schluss noch eine kleine Bitte: seid fair zu euren Mitspielern. Öffentliches Posten der Lösungen oder ähnlichem wird nicht toleriert!


 

Reset der Gildenhalle und Vorbereitung auf Halloween

Liebe Oachkatzln!

Am 14.10.2016 wird die Gildenhalle Deko-seitig komplett zurückgesetzt. Wer also noch nicht das tolle Jumping-Puzzle von Rossi gemacht hat, sollte die Zeit nutzen und es sich noch ansehen. Aber keine Sorge: er hat bereits ein Neues in Planung. 😉

Weiters zieht der Reset auch eine temporäre Änderung an den Dekorechten mit sich. Außer den Kaiser- und Offizierskatzln wird keiner bis auf weiteres Deko platzieren können.

Dies alles geschieht natürlich aus einem guten Grund: dem ersten Oachkatzlschwoaf-Halloween Event!

Was euch erwartet und noch viel wichtiger, was es zu gewinnen gibt, erfährt ihr demnächst! Also haltet Augen und Ohren offen.

 

Nemo

Der Event-Donnerstag kehrt zurück!

Am 03.03. kehrt der Event-Donnerstag mit neuem Programm zurück! Dieses Mal stehen 4 Tätigkeiten am Programm, die in einem Rad wechseln. Alle 4 Termine finden immer um 19 Uhr statt.

Hier eine kleine Übersicht:

  • 1. Woche: HoT-Train
    • Gemeinsam durchstreifen wir ein Gebiet in HoT unserer Wahl, schließen Heldenpunkte ab (ideal für Twinks) und helfen kräftig beim Abschluss des Metaevents mit.
  • 2. Woche: Zwielichtgarten – Ätherklingenpfad
    • In einer 5er-Gruppe bewältigen wir den heimtückischen Ätherklingenpfad. Je nach Dauer können hier noch weitere Dungeons im Anschluss gemacht werden.
  • 3. Woche: Raid
    • Zusätzlich zu unseren wöchentlichen Raidtermin, führen wir hier einen fixen Raidtag ein.
  • 4. Woche: Fraktale
    • Ob persönliches Fraktallevel erhöhen, Erfolge abschließen, 40er Farm oder Sammlungen abschließen: dieser Termin ist für Tätigkeiten abseits der Dailies gedacht.

Die Events werden in unserem Event-Channel abgehalten. Wenn ihr an einem Event teilnehmen möchtet, findet euch rechtzeitig im TS ein oder meldet euch beim Management vorher an.

Anhand der Teilnahme und eurem Feedback, kann sich an dem oben gelisteten Programm noch etwas ändern.

 

Das Management

Der Stammtisch wird 1 Jahr alt!

Was torkelt denn da durch Kryta und Orr?
Ein besoffenes Oachkatzl mit zersauste Hoar!
Gebt Acht auf eure Schritt und Tritt,
denn es hat die ganze Meute mit!
Ihr fragt euch wohl, wie kann das sein?
Solch süße Wesen voll mit Wein.
Die Antwort ist doch gar nicht schwer,
vom Stammtisch, da kommen‘s her!

 

Man glaubt es kaum, doch am 05.03.2016 feiert unser Stammtisch seinen ersten Geburtstag. Diesen besonderen Anlass wollen wir natürlich gebührend mit euch feiern.

Doch was genau steht am Programm? Hier eine kleine Übersicht:

  • Sammeln und Raufen:
    • Ab 20 Uhr versammeln wir uns in der Gildenhalle. Mithilfe des neuen Dekorationssystem, haben wir eine kleine Arena gebaut, welche wir für die Kostümrauferei verwenden. Ob Jeder-gegen-Jeden, Teammatches, gezieltes Erfolge farmen oder sich als Skelette gegenseitig in den Abgrund stupsen: es stehen alle Möglichkeiten offen!
  • Zeit für ein neues Heim:
    • Sobald der Großteil angekommen ist und genug gerauft wurde, werden wir die andere Gildenhalle erobern und als neues Zuhause einrichten!
  • Auf Beutejagd:
    • Wenn wir mit dem Erkunden der neuen Gildenhalle fertig sind, geht es ab in die verschlungenen Tiefen. Als Farmtrain werden wir dort unsere Runden ziehen, Chaks schnetzeln, Ley-Kristalle farmen und falls möglich dem Chak-Gerent den Garaus machen.

All diese Tätigkeiten werden wir natürlich mit kleinen Trinkspielen erweitern. Doch dass seht ihr dann, wenn es soweit ist.

Außerdem möchten wir uns hiermit auch für die zahlreiche Beteiligung an den bisherigen Stammtischen bedanken. Ohne euch würde es dieses Projekt nicht geben!

Wir freuen uns auf weitere unzählige Trinkpausen, Bo’s-Mama Witze und philosophische Ergüsse!

Das Management

 

PS: Stockt schon mal eure Bier- und Schnapsvorräte auf. Ihr werdet es brauchen 😉